In der Schatzkammer befinden sich bedeutende Werke von der Karolingerzeit bis zur Moderne: ein Deckel eines Evangeliariums aus geschnitztem Elfenbein aus dem IX. Jahrhundert, ein spanisch-maurisches liturgisches Gefäß, eine sog. "Pyxis", aus dem XI. Jahrhundert, das Zeremonienbuch des Erzbischofs Pierre de la Jugie, der faszinierende Wandteppich mit einer Schöpfungsszene (Flandern, um 1500) und weitere liturgische Gegenstände, die ein Zeugnis der Pracht der Erzbischöfe von Narbonne sind.

Das Ticket des "Pass Monumental Narbonne" ist 1 Jahr gültig.

  • Gesprochene Sprachen : Englisch, Spanisch

  • Zahlungsmittel : Bank- und Postschecks, Bargeld

  • verbotene Tiere

  • Gruppen akzeptiert

Labels

Vignobles et Découvertes

Ausstattungen & Dienstleistungen

  • Dienste Boutique
  • Besuche Führungen für Einzelpersonen auf Anfrage, Führungen für Gruppen auf Anfrage
Kapazität
  • Max. Anzahl der Personen / Gruppe 300

Kontakt

LE TRESOR DE LA CATHEDRALE SAINT-JUST-ET-SAINT-PASTEUR
Rue Armand Gautier
11100 NARBONNE
Nach einer Route suchen
Religiöse Stätten
LE TRÉSOR DE LA CATHÉDRALE SAINT-JUST-ET-SAINT-PASTEUR NARBONNE
Wie ist das Wetter? Wetter
Am Meer
Heute
--°C
Wind -- km/h
Richtung
Morgen
--°C
Wind -- km/h
Richtung
Übermorgen
--°C
Wind -- km/h
Richtung
Im Hinterland
Heute
--°C
Wind -- km/h
Richtung
Morgen
--°C
Wind -- km/h
Richtung
Übermorgen
--°C
Wind -- km/h
Richtung
Kontakt mit der Fachkraft aufnehmen
Ankreuzfeld *
Matomo